Waterfront Development in Mezitli /Turkey 

Experience of heritage

Vertiefungsgebiet: Archäologisches Küstengebiet

Teilnehmer Phase 1:  Ceylan Yakıt, Erdem Uslu, Erden Şahin, Evindar Çağlar, Hilal Peker, Necati Karalar, Timurhan Akdağ
Teilnehmer Phase 2: Timurhan Akdağ, Necati Karalar

Das Projektgebiet liegt an der türkischen Mittelmeerküste Mezitlis, im Landkreis Viranşehir, welcher in der Provinz Mersin gelegen ist. Im Projekt mit der türkischen Universität Mersin wurde eine Städtebauliche Guidline entwickelt. Vor der ersten Phase des gemeinsamen Projektes haben die türkischen Studierenden von Januar bis März das gesamte Arial auf Städtebaulicher Ebene anlaysiert.

In Phase 1, nun gemeinsam mit den Studierenden der Universität Kassel, wurden die Analyseergebnisse vorgestellt, nach Schwerpunkten kategorisiert und ein erstes Rahmenkonzept erarbeitet. Mit einer gemeinsamen Zwischenpräsentation endetet hier die Arbeitsphase der türkischen Studierenden.
In Phase 2 erarbeiteten die Studierenden der Universität Kassel aus den Ergebnissen detailliertere Entwürfe. Die entwickelten Guidlines zeigen neue Handlungsweisen und Möglichkeiten auf, mit dem Areal umzugehen.

 

 

 

Das Konzept „Kulturerbe erleben“ gliedert sich in 5 Entwurfsprinzipien (siehe Kreisdiagramm), die grüne Zukunft für das Untersuchungsgebiet in Taşkıran gewährleisten sollen.

Ein qualitativer Mehrwert mit vielseitigen Aufenthaltsqualitäten soll durch neue innovative, klimafreundliche Maßnahmen geschaffen werden, die eine Nachhaltigkeit und damit verbunden eine gesunde und inklusive Entwicklung hervorrufen sollen. Hierbei spielt die Temporalität eine essenzielle Rolle, sodass einzelne Maßnahmen im Laufe eines Jahres verschiedene Nutzungen im Rahmen einer Multifunktionalität aufweisen.

Der bedeutende historische Hintergrund soll hinsichtlich des Konzeptes ebenfalls aufgegriffen werden und gleichzeitig für die Bewohner als auch die Besucher von Mezitli identitätsbildende Funktionen bieten.Die Uferpromenade soll zukünftig durch die Umgestaltung an die bereits im Nordosten vorhandene Promenaden-Struktur von Viranşehir anknüpfen und weitere Verbindungen in umliegende Quartiere einschließen.

Analyse und Potential

Konzept

 

Entwurf und 3D Elemente

 

Entwurf (Winter) und 3D Elemente

 

Vertiefungsbereich

Perspektive

Vertiefungsbereich

Transformation des green event squares

Perspektive 

green event square

× ×