The Hawk ist ein mehr Parteienhaus. Das mehr Parteienhaus besteht aus vier Ebenen und sieben Wohnungen, der die Form eines Falken bildet. Die Idee ist, einen Wohnplatz für mehrere Personen bereit zu stellen, beispielweise für Familien oder Studenten. Folglich wurde bereits ein Geschoss für Familie gebaut. Der zweite Ebene ist für 1-2 Personen geeignet. Der dritte Ebene wurde für Studenten gebaut und der letzte Ebene ist für ein Künstler. In der vierten Ebene gibt es eine große Terrasse, die für alle Bewohner des Gebäudes geeignet ist.

 
Das Modul wurde in zwei Nutzungen geteilt, dass am Ende ein Rechteck und ein Würfel entstanden sind. Die gesamte Fläche von der Würfel ist 6,25 m². Die gesamte Fläche von den Rechteck ist 12,5 m².  Die Hohe von das Modul ist 2,5 m. Es wurde mit zwei Module gearbeitet die gleich groß sind. Einer ist horizontal (Raumnutzungen) und einer ist Vertikal (Erschließung). Die Wandscheiben sind nach Raumaufteilung eingesetzt

Vertikale Erschließung

Regelwerke

Nutzungen die L-Modul Räume

Konstruktion:

Das L-Modul wurde durch die Metallstücke kombiniert. Zuerst wurde ein Holzelement vertikal platziert und dann zwei Holzelementen horizontal, wo sie an einer Stelle geformt wurden. Die Holzelementen wurden von drei Metallstücken an jeder Ecke befestigt. Die Metallmethode (Winkelverbinder), wurde auch verwendet, um sowohl Wände als auch Böden zu kombinieren. Darüber hinaus wurde ein unterschiedliche geformtes Metallstück (Pfostenschuh )verwendet, um die Decke mit Wänden zu kombinieren, so dass ein größerer Schutz von Naturfaktoren wie Wind gebildet wird

Bodenkonstruktion

Pfostenschuhe Konstruktion