R-EINREDAKTION MAY WE INTRODUCE? R:EINSHARE!

Arbeit merken

Ab dieser Woche startet R:EINSHARE, unsere Plattform für Austausch, Information und Inspiration! Wir hoffen, dass SHARE ein Ort wird der dazu beiträgt, den durch die digitale Lehre erschwerten Austausch untereinander wieder zugänglich zu machen. Das Beste daran ist, dass ihr selbst mitgestalten könnt indem ihr Inhalte teilt, die euch beschäftigen, inspirieren, geholfen haben oder die ihr der R:EIN-Community auf gar keinen Fall vorenthalten wollt! Dabei habt ihr freie Bühne in der Themenwahl sowie der Gestaltung eurer Beiträge. Ihr könnt Links und Videos einbetten und eure Seite nach dem gleichen Prinzip wie beim Projekt-Upload gestalten und gefundenes oder selbst erarbeitetes Wissen teilen - hier ist alles erlaubt! 

SHARE arbeitet mit Kategorien und einem Schlagwortsystem, sodass eure Beiträge mit passenden Themenschwerpunkten verbunden werden und so schneller zugeordnet und wiedergefunden werden können. Es ist wichtig, dass ihr vor dem Upload zunächst eine der folgenden Kategorien wählt, damit klar wird wo euer Beitrag zugeordnet ist. Danach könnt ihr passende Schlagworte, die zu eurem Beitrag passen, erstellen.

Alles was in den Themenbereich des Fachbereichs fällt (News, Ankündigungen, Fusion, Newsletter, usw.) wird der Kategorie „FACHBEREICH 06“ zugeordnet, "OPENSTAGE" ist die Kategorie für einen individuellen Beitrag, der nicht direkt mit dem Fachbereich in Kontakt steht und „R:EIN“ ist die Kategorie für Beiträge von der R:EINREDAKTION, hier bekommt ihr unter anderem „Behind the Scenes“-Einblicke in unsere Arbeit sowie How-To’s und alle Updates zur Seite! 

Bist du auf inspirierende Vorträge/Beiträge/Tutorials/Bücher oder ähnliches gestoßen oder hast Tipps wie man zum Beispiel am besten Beton gießen kann? Dann los und SHARE auch du etwas mit R:EIN! > https://r-ein.de/wp-admin/edit.php?post_type=share