perspektive: licht

nicola anna dubiel

wo zeit und licht zu körper werden

wo licht greifbar wird

im schatten das licht

im dunkeln gesucht

im licht gefunden

Die Schatten der Buchen

strecken sich über dem Waldboden hinaus

das Hinauf- und Hinabschauen

gibt uns Raum und Zeit

es entsteht ein Ort

verschiedener Bühnen

projekt: wald

Das landschaftsarchitektonische Element

durchbricht den dichten Vegetationsbestand und

schafft Raum für Licht

Die Landschaft wird neu definiert, wahrgenommen,

durch den Lichtfang entstehen neue Schattenbilder

hugenotten-

haus

Wo Zeit zu Körper wird

und Körper zu Licht -

ein Haus mit Geschichte im Leerstand

im Leerstand das bewegte Licht

* 1826

projekt: stadt

Neue Raumqualitäten beleben

das leerstehende, temporär genutzte Gebäude und

werten ihn visuell und atmosphärisch auf

licht im wald

licht in der stadt 

perspektive: licht

nicola anna dubiel

wo zeit und licht zu körper werden

wo licht greifbar wird

im schatten das licht

im dunkeln gesucht

im licht gefunden

Die Schatten der Buchen

strecken sich über dem Waldboden hinaus

das Hinauf- und Hinabschauen

gibt uns Raum und Zeit

es entsteht ein Ort

verschiedener Bühnen

projekt: wald

Das landschaftsarchitektonische Element

durchbricht den dichten Vegetationsbestand und

schafft Raum für Licht

Die Landschaft wird neu definiert, wahrgenommen,

durch den Lichtfang entstehen neue Schattenbilder

hugenotten-

haus

Wo Zeit zu Körper wird

und Körper zu Licht -

ein Haus mit Geschichte im Leerstand

im Leerstand das bewegte Licht

* 1826

projekt: stadt

Neue Raumqualitäten beleben

das leerstehende, temporär genutzte Gebäude und

werten ihn visuell und atmosphärisch auf

licht im wald

licht in der stadt

× ×