Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

going viral – distance diary

14.07.2020 - 19.07.2020

Mit den täglichen Updates und Neubewertungen der Erkenntnisse zur Entwicklung der COVID-19-Pandemie ist unsere Gegenwart durch sich permanent verändernde und nicht mehr vorhersehbaren Prozesse bestimmt. Im Seminar „going viral – Distance Diary” untersuchen wir zeichnerisch unseren neuen Alltag. Wir suchen nach geeigneten Formaten, Medien und Strategien zum Zeichnen und nach Räumen, in denen wir trotz physischer Trennung gemeinsam agieren können. Die aktuelle Situation ist Thema und Motiv und bestimmt gleichzeitig die mediale Form der Zeichnungen und unserer Kommunikation. Wir halten die Bedingungen und Mög­lichkeiten von Zeichnung vor dem Hintergrund der aktuellen gesell­schaftlichen und medialen Veränderungen im Medium Zeichnung als „Distance Diary” fest.

Neben prakti­schen Übungen und der Einführung in ver­schiedene Zeichentech­niken untersuchen wir das Potenzial von Zeich­nung in unserer aktuellen Situation. Die abbildenden Möglich­keiten der Zeichnung sind dabei genauso wichtig wie die abstrakten, strukturell­en oder methodischen Sei­ten. Mit Fokus auf den Zeichenprozess und die erzähleri­schen Qualitäten unserer Zeichenwerkzeuge und Darstel­lungsmittel erforschen wir experimentell und spielerisch das Informa­tions- und Ausdruckspotential ganz unterschiedlicher zeichnerischer Ansätze.

Details

Beginn:
14.07.2020
Ende:
19.07.2020
Website:
https://miro.com/app/board/o9J_kp6-hmA=/

Weitere Angaben

analog/digital:
digital
Titel/Bezeichnung Online Treffpunkt (z.B. Zoom, DFN, Webex, etc.):
Miro
Link/URL:
https://miro.com/app/board/o9J_kp6-hmA=/
Hintergrund Veranstalter*innen:
Bildende Kunst Forschungsplattform Bau Kunst Erfinden — Prof. Heike Klussmann, Andere
Veranstalter*innen Vor- und Nachnamen beteiligte Studierende:
Alexandra Jung Ann-Katrin Dernbach Anna Löwer Annabell Nehrlich Christina Geyer Gökhan Dedekarginoglu Hannah Stricker Jill Peter Johanna Rödiger Kimberly Kues Lea Kircher Magdalena Rüll Mariolina Herfeld Pia Urban Rita Bogdantschik Sarah Coordes Toni Kirchberg
Veranstalter*innen Vor- und Nachnamen beteiligte Lehrende:
Ursula Döbereiner
R:EIN
R:EIN